Das Familienmagazin fürs Ruhrgebiet

Ein entspannter Kindergeburtstag

Bildnachweis: Elena Schweitzer/Fotolia

Bald ist es wieder soweit: Ihr Kind wird ein Jahr älter und freut sich auf eine tolle Party mit Freunden. Damit dieser Tag besonders gut und für die Eltern trotzdem stressfrei wird, haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt:

Vor der Party:

– Beziehen Sie ihr Kind in die Planungen mit ein. Was wünscht es sich? Wie sollen die Einladungskarten aussehen? Lassen Sie es mitgestalten. Das steigert die Vorfreude. Laden Sie nicht zu viele Gäste ein. Als Faustregel gilt: Es werden so viele andere Kinder eingeladen, wie das Geburtstagskind alt ist.

– Überlegen Sie sich, wie lange der Kindergeburtstag dauern soll. Für Kinder im Kindergartenalter reichen in der Regel zwei bis drei Stunden.

– Legen Sie eine To-Do-Liste an. Sie hilft Ihnen dabei, den Überblick zu behalten.

– Organisieren Sie Hilfe. Kann Ihnen im Vorfeld jemand helfen und zum Beispiel einen Kuchen backen? Brauchen Sie während der Geburtstagsfeier Unterstützung? Sicherlich findet sich jemand, der Ihnen unter die Arme greift.

– Überlegen Sie sich ein Programm und bereiten Sie die Spiele schon vor. Das erspart Ihnen unnötigen Stress.

Während der Party:

– Die Eltern der anderen Kinder möchten gerne bleiben? Überlegen Sie sich gut, ob das für sie nicht zusätzlichen Stress bedeutet. Bieten Sie an, dass Sie im Notfall oder wenn ein Kind nach Hause möchte anrufen.

– Halten Sie nicht unbedingt an Ihrem Programm fest. Wenn die Kinder lieber frei spielen möchten, ist das völlig in Ordnung. Für die kleinen Geburtstagsgäste ist es schon aufregend genug, mit vielen anderen Kindern auf einer bunten Party zu Besuch zu sein.

– Ein Kind möchte nicht mitspielen? Fragen Sie nach, was los ist. Braucht das Kind eine kurze Pause oder etwas Zeit für sich, dann sollten Sie ihm diesen Moment geben.

– Achten Sie auf die Wünsche des Geburtstagskindes und der Gäste. Gefällt ein Spiel den Kindern, können Sie es noch einmal spielen. Umgekehrt gilt: Kommt ein Spiel gar nicht an, lassen sie es ruhig ausfallen.

 

admin
Author: admin

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Kalender
Loading...